Grundschulempfehlungen und erreichte Abschlüsse

Ergebnisse einer Gegenüberstellung von Empfehlungen der Grundschulen beim Übergang in die Oberschule mit den Ende der 10. Jahrgangsstufe erreichten Abschlüssen

   
 

Der folgende Inhalt ist veraltet
und wird nur aus historischen Gründen noch aufgelistet.

Sitemap 24.02.2014

Diese Untersuchung umfaßt 704 Schüler der Aufnahmejahrgänge 1984 bis 1990, die bis zum Abschluß der 10. Klassenstufe unsere Schule besuchten.

Berücksichtigt wurden alle Steglitzer, alle Zehlendorfer, sechs Schöneberger, sechs Wilmersdorfer Grundschulenund eine Tempelhofer Grundschule, also alles Grundschulen um unser Schuleinzugsgebiet herum. Schüler aus anderen Grundschulen (z.B. aus Reinikendorf, Kreuzberg, Wedding oder Neukölln) und Schüler, die die Kopernikus-Oberschule vorzeitig (BerufsBildende Lehrgänge Jahrgang 10, VollZeit-Lehrgang 11. Schuljahr, Berufsausbildung nach der 9. Jahrgangsstufe, Umzug) verlassen haben, blieben unberücksichtigt

Von diesen Schülern wurde untersucht, welche Empfehlungen sie von ihrer Grundschule für den Übergang an die Oberschule mitbrachten und welchen Schulabschluß sie an der Kopernikus-Oberschule am Ende des 10. Jahrgangs tatsächlich erreicht haben.

Zahlenwerte:

Empfehlungen
der
Grundschulen

 
tatsächlich erreichte Schulabschlüsse
OH
erw. OH
OR
OG
OH:  410
42
192
124
52
OR:  265
18
60
87
100
OG:    29
2
3
5
19
Summen:  704
62
255
216
171

Bei den hier vorgelegten Auswertungen handelt es sich um die statistische Aufarbeitung der Rohwerte. Eine tiefergehende interpretierende Darstellung und eine Untersuchung von Teilaspekten muß noch erfolgen.

Grafische Darstellung:



Seit Januar 1995 im Netz. Design + Layout: © 1995-2007 by .
Alle Inhalte © 1995-2007 by Kopernikus-Oberschule Berlin-Steglitz.